Je dichter das Gras ...: Das Leben des Westgotenkönigs Alarich Ulf Dittmann

ISBN: 9783837038965

Published: July 3rd 2009

Paperback

280 pages


Description

Je dichter das Gras ...: Das Leben des Westgotenkönigs Alarich  by  Ulf Dittmann

Je dichter das Gras ...: Das Leben des Westgotenkönigs Alarich by Ulf Dittmann
July 3rd 2009 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 280 pages | ISBN: 9783837038965 | 3.21 Mb

An der Schwelle zum 5. Jahrhundert ist das einstmals so stolze römische Imperium im Niedergang begriffen. Zahlreiche Feinde bedrohen das geteilte Reich, die römische Armee ist nur noch ein Schatten ihrer selbst und die Macht der beiden jungen undMoreAn der Schwelle zum 5. Jahrhundert ist das einstmals so stolze römische Imperium im Niedergang begriffen. Zahlreiche Feinde bedrohen das geteilte Reich, die römische Armee ist nur noch ein Schatten ihrer selbst und die Macht der beiden jungen und unfähigen Kaiser in Ravenna und Konstantinopel schwindet rapide.Dies ist die Zeit, in welcher der junge, furchtlose Gotenkönig Alarich mit seinem Volk eine dauerhafte Heimat in einem fruchtbaren Land sucht.

Sein Widersacher und zeitweiliger Bundesgenosse, der kampferprobte Feldherr Flavius Stilicho, will das Reich unter seiner Führung neu vereinigen. Alarichs und Stilichos Wege kreuzen sich immer wieder. Werden der Gote und der Römer ihre ehrgeizigen Pläne verwirklichen können?Ulf Dittmann will seine Lebensbeschreibung des Königs der Goten als historische Berichterstattung in Romanform verstanden wissen.

Er zeichnet ein farbiges Bild dieser weltgeschichtlich so bedeutenden Epoche. Sein Buch handelt von ruchloser Ranküne, verzehrender Leidenschaft, Machtbesessenheit und Verrat, aber auch von Treue, Weisheit und wahrer Größe.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Je dichter das Gras ...: Das Leben des Westgotenkönigs Alarich":


tikurila.pl

©2009-2015 | DMCA | Contact us